Agenda

Termine für Jäger und Fischer

ÜBERREGIONALE AUSSTELLUNGEN & MESSEN 2017:

14. Mai bis 15. Oktober
Schloss Landshut – Schweizer Museum für Wild und Jagd
Diesjährige Sonderausstellung «Grenzenlose Wildnis – Tiere auf Wanderschaft»
Schlossstrasse 17, 3427 Utzenstorf, 032 665 40 27, www.schlosslandshut.ch
Öffnungszeiten: Di bis Sa 14 – 17 Uhr, Sonntag und Auffahrt (25. Mai) 10 – 17 Uhr
Geschlossen Montag, Pfingstmontag sowie 1. August und Eidg. Bettag (17. September)

17. – 20. August
24. Internationale Forstmesse in Luzern
Mit 280 Ausstellern und 26 000 Besuchern ist die Forstmesse Luzern die wichtigste Messe für Wald und Holz in der Schweiz. Sie zeigt alle zwei Jahre die Neu- und Weiterentwicklungen der nachhaltigen und multifunktionalen Waldbewirtschaftung wie auch Trends in der Holzerntetechnik, Forstlogistik und Holzverarbeitung.


AKTUELLE KURSE: SIEHE WEITER UNTEN (NACH AGENDA)


MAI 2017

26. Mai

Klosters-Dorf GR:
Übungsschiessen und Schiessnachweis der BKPJV-Sektion Klosters, Gulfia, Beginn: 18 Uhr

JUNI 2017

10./11. Juni

Guggisberg BE:
Jagd&Natur-Illustrator Samuel Singer zeigt im Gemeindesaal seine Tierbilder, Öffnungszeiten: 11 – 17 Uhr, Vernissage: Samstag, 14 Uhr, musikalische Umrahmung durch die Jagdhornbläsergruppe Schüpfenfluh.

16./17. Juni

Klöntal, Vorauen GL:
Jagdparcours Klöntal, Fr: 15 – 20 Uhr, Sa: 8 – 16 Uhr (Mittagspause 12 –13 Uhr, Meldeschluss 15 Uhr)

Schwellbrunn AR:
Kantonales Jagdschiessen 2017, Jagdschiessstand, Hintere Au, Fr: 16 – 20 Uhr, Sa: 8.30 – 12 Uhr, 13.30 – 16 Uhr und 17 – 18 Uhr Schuss auf Ehrenscheibe, umfangreiches Kugel- und Schrotprogramm, Kugelmunition ab .222 Rem. Eingeladen sind alle interessierten Jäger aus dem In- und Ausland.

Vättis SG:
Jagdschiessen (Jagdparcours) der Jägervereinigung Sarganserland, Spina, Fr: 13.30 – 20 Uhr, Sa: 9 – 16.30 Uhr, Infos: www.jagd-sarganserland.ch

17./18. Juni

Meilen ZH:
37. Öffentliches Jagdschiessen auf der Jagdschiessanlage «auf der Büelen», Sa: 8 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr, So: 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr. Reichhaltiger Gabentisch im Wert von Fr. 9000.–, Festwirtschaft, am Samstagabend spielt eine lüpfige Musik auf. Weitere Infos: www.jagdschützen-meilen.ch oder stefan.mathiuet@bluewin.ch

Am 17. Juni 2017 führt der Verein Jagd und Bündnerheimat, eine zugewandte Sektion des BKPJV, auf der Jagdschiessanlage Büelen sein traditionelles Jagdschiessen mit dem beliebten Collani-Cup für freie Kaliber durch, der allen Schützinnen und Schützen offensteht und für den der VJBH wiederum einen ansehnlichen Gabentisch zusammentragen wird. Das Programm umfasst je zwei Schuss auf Gams und Reh in vier verschiedenen Stellungen. Gleichzeitig kann der obligatorische Schiessnachweis für Kugel und Schrot für die Bündner Jagd absolviert werden – die Gelegenheit für im Unterland lebende Bündner Jägerinnen und Jäger, auf die Fahrt ins Bündnerland zu verzichten. Die Gebühr beträgt auch dort 15 Franken pro Nachweis. Eine Festwirtschaft sorgt für Speis und Trank. Weitere Informationen in der Rubrik Anlässe auf der VJBH Website www.vjbh.ch.

18. Juni

Hallwil AG:
Konzert der Jagdhornbläser Hallwyl im Hof Schloss Hallwil, Beginn: 10.30 Uhr

25. Juni

Aarau:
Konzert der Jagdhornbläser Hallwyl anl. Int. Hundeausstellung, Schachen, Beginn: 11 Uhr

30. Juni und 1. Juli

Seltisberg BL:
2. Pirschgang auf dem Seltisberg, Schiessplatz Seltisberg
Fr 30.6.2017: 14 – 20.30 Uhr, Sa 1.7.2017: 8 – 12 Uhr.
Festwirtschaft mit Grill. Kontakt: Sabine Hänni, schiesskommission@jagdbaselland.ch, 079 501 04 00
jagdbaselland.ch

JULI 2017

7. Juli

13. Rigimeisterschaft, Infos: www.selgis.ch

7. bis 9. Juli

Goldingen SG:
61. Jagdschiessen, im «Töbeli», attraktive Preise, Käselaib-Verlosungen, und tolle Überraschungen, Informationen erhältlich bei: R. Jäger, Tel. 055 212 21 54 oder E-Mail: jagdschiessen.goldingen@bluewin.ch

29./30. Juli

Hospental UR:
31. Jagdschiessen der Jagdschützen Ursern, Jagdschiessanlage Zumdorf, Infos: Beat Schmid, Tel. 079 219 65 38

AUGUST 2017

5./6. August

Brienz BE:
Brienzer Jagdschiessen, Schiessstand Engi, Brienz, Sa: 13 – 18 Uhr, So: 9 – 12 Uhr, 13 – 16 Uhr. Bestell dir den ausführlichen Schiessplan bei: Bruno Franz, Tel. 079 338 08 04 oder unter www.brienz.ch > Aktuelles > Anlässe

19./20. August

Entlebuch LU:
54. Entlebucher Jagdschiessen, Gfellen: Der erste Schuss zählt! Kugel, je 1 Schuss auf Reh, Fuchs und Gams mit elektronischer Trefferanzeige; Kugel, 2 Schuss auf ziehenden Hirsch; Schrot, je 4 Schüsse auf Tontaube, Blech- und Rollhase, Wertung ist gültig als Treffsicherheitsnachweis im Kanton Luzern, weitere Infos: www.jagdschiessen.ch

OKTOBER 2017

15. Oktober

Vordemwald AG:
Jägergottesdienst mit der Bläsergruppe Freiwild Wiggertal, Ref. Kirche, Beginn: 9.30 Uhr

22. Oktober

Gränichen AG:
Jägergottesdienst mit der Bläsergruppe Freiwild Wiggertal, Ref. Kirche, Beginn: 9.30 Uhr

29. Oktober

Flühli LU:
Hubertusmesse der Entlebucher Gämsjäger, Pfarrkirche, 10 Uhr

Wildhaus SG:
Hubertusmesse von J. Cantin, Jagdhornbläser Toggenburg, Kath. Kirche, Beginn: 10.30 Uhr

NOVEMBER 2017

4. November

Gams SG:
Hubertusmesse der Werdenberger Jagdhornbläser, Kath. Kirche, Beginn: 18 Uhr

5. November

Heiligkreuz LU:
Hubertusmesse mit den Jagdhornbläsern Diana Hasle, Wallfahrtskirche, Beginn: 9.30 Uhr

Bad Ragaz:
Hubertusmesse der Jagdhornbläser Weiherweid SG, Kath. Kirche, Beginn 10.30 Uhr

26. November

Vinelz BE:
Hubertusmesse «Grande Messe de Saint Hubert», Ref. Kirche, Beginn: 16.30 Uhr,
vorgetragen durch Diana Jagdhornisten Burgdorf, organisiert durch Patentjägerverein Seeland

 


KURSE & DIVERSES 2017

Weiterbildungstag «Wolf, Hirsch und Hege»
Samstag, 10. Juni, Forum im Ried, Schulstrasse 78, Landquart GR, 9.30 – 15.40 Uhr. Wölfe. Hirsche. Wölfe bei den Hirschen. Die Wildtierfütterung und das Rotwild im Gebirge. Ein Weiterbildungstag geprägt von Chancen und Gefahren, Problemen und Lösungen. Die Kommission für die Aus- und Weiterbildung der Jäger heisst sie zu einem vielversprechenden Tag unter naturbegeisterten Menschen willkommen. An der Tagung 2017 warten auf sie vier Fachleute die uns mit Erfahrung und kühlem Kopf die aktuellsten Fakten über emotionale Themen präsentieren.
Tagungsgebühr (inkl. Mittagessen, Kaffee und Gipfel): Fr. 70.– (Ausbilder und Funktionäre KoAWJ gratis), Zielpublikum: Jägerinnen und Jäger, Jagdkandidatinnen und Jagdkandidaten, Wildbiologinnen und Wildbiologen, Naturfreundinnen und Naturfreunde und weitere Interessierte sind herzlich willkommen.
Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung per E-Mail oder telefonisch bei: Mario Theus, m.theus@palorma.ch oder SMS an 079 667 08 66 mit Namen, Adresse, E-Mail und Anzahl Personen (bis spätestens 2. Juni 2017, 12 Uhr).

Erste Hilfe beim Jagdgebrauchshund
Sonntag, 25. Juni, 9 – 13 Uhr. Inhalt: Basiswissen “Der gesunde Hund”, “Wann ist es ein Notfall?”, “Was tun im Notfall?”, “Unfälle bei der Jagd”, praktische Massnahmen. Referentin: Dr. med. vet. Veronica Dieth. Veranstalter: Jagdliche Hundeschule, J. + P. Giger, Tel. 044 865 24 88, www.jagdspezifischepraegung.ch

Anschuss-Seminar
mit Alexander Kelle, führt und züchtet Alpenländische Dachsbracken, Autor u.a. von “Pirschzeichen”, “6’000 Nachsuchen – eine Auswertung”, “Jagdhunde – Schritt für Schritt bis zum erfolgreichen Einsatz”. Leistungsrichter und Ausbilder von angehenden Jägern. Revierleiter bei den Bayerischen Staatsforsten Frankenwald. Samstag, 1. Juli, 15 – 18 Uhr, Theorieteil. Sonntag, 2. Juli, 9.30 – 12 Uhr, Praxisteil. Beim Praxisteil ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Veranstalter: Jagdliche Hundeschule, J. + P. Giger, Tel. 044 865 24 88, www.jagdspezifischepraegung.ch

Fangschuss-Kurs
Samstag, 26. August, 15 – 18 Uhr in Kloten. Fachgerechtes Anbringen eines Fangschusses und Kennenlernen der passenden Waffen und Munition (Theorie und Praxis). Kursleiter: Paul Haibucher, Schiessinstruktor und Jagdaufseher. Veranstalter: Jagdliche Hundeschule, J. + P. Giger, Tel. 044 865 24 88, www.jagdspezifischepraegung.ch

Hundeprüfungen
Rollende Agenda auf www.ag-jagdhunde.ch

Jagdschiessstand Bergfeld Hinterkappelen
Schiessanlage immer geöffnet: Mi, 14 – 18 Uhr, Do und Fr 9 – 12 und 13 – 16 Uhr,
Gruppenanmeldungen an: Tel. 079 300 72 58, Infos: www.jsbern.ch, jeden 1.
Samstag im Monat geschlossen

Jagd- und Sportschiessanlage Selgis Ried/Muoatathal SZ
Instruktionskurse: Damit Sie bei SELGIS SHOOTING als neues Mitglied alle Anlagenteile selbständig benutzen können.
Kursanmeldung über das Sekretariat, Tel. 041 811 64 40, oder Waffen Ulrich, Selgis, waffen-ulrich@bluewin.ch

Aarau:
Bläserkurse für Anfänger und alte Hasen, Bezirksschulhaus, Schanzenmättelistrasse 16,
Infos: hansruedi.hassler@bluewin.ch

Veranstaltung anmelden
-->