Naturama Filmtage

· Januar 12, 2015

naturamaAuswahl der besten Tier- und Naturfilme in Aarau

Am Samstag, 17. und Sonntag 18. Januar 2015 zeigt das Naturama Aargau die besten Natur-, Tier- und Umweltfilme der letzten Jahre. Am Samstagabend ist der bekannte Tierfilmer Andreas Moser zu Gast im Naturama.

Natur- und Umweltfilme informieren, regen an und unterhalten – bereits zum 13. Mal finden im Naturama die Tier- und Naturfilmtage statt, und auch dieses Jahr wird dem Publikum ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten:

Der Kreislauf einer Obstbaumwiese, das Erbe von Fukushima oder ein Portrait des Flusses Kongo sind nur drei von vielen Themen, die wir an den zwei Tagen in drei Sälen im ganzen Museum präsentieren. Begleitend zur aktuellen Sonderausstellung „Auen – die wilden Seiten des Aargaus“ ist ein Filmschwerpunkt den Flüssen der Welt gewidmet.

Die zwei Filmtage sind ein Vergnügen für die ganze Familie, ein Treffpunkt für Liebhaber filmischer Naturschönheiten und bereits eine schöne Tradition im Aarauer Veranstaltungskalender! In Anwesenheit von Ralph Thoms, dem Festivalleiter des NaturVision Filmfestival Ludwigsburg, zeigen wir neben vielen anderen auch die Preisträger des letztjährigen Festivals (www.natur-vision.de).

Themenabend vom Samstag, 17. Januar, mit Andreas Moser, SRF:
Kein anderes Tier verändert seinen Lebensraum so stark wie der Biber. Wo der Biber Bäume fällt und Bäche staut, entstehen wertvolle Biotope für Pflanzen und Tiere. Der Biber sorgt seit seiner Wiederansiedlung in der Schweiz für Ärger, aber auch für Begeisterung. Der Film «Biber haben Freunde» erzählt von sechs Begeisterten und wie sie auf den Biber kamen.

Dr. Andreas Moser, Leiter von SRF Netz Natur und Bruno Schelbert, Programmleiter Auenschutzpark Aargau im Departement Bau, Verkehr und Umwelt, kommentieren Ausschnitte aus dem Film, geben Einblick in ihre Arbeit hinter der Kamera und diskutieren mit dem Publikum.

Der Themenabend Auen ist eine Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung «Auen – Die wilden Seiten des Aargaus – 20 Jahre Auenschutzpark» im Naturama Aargau.

Weitere Informationen und genaues Programm:

Naturama Aargau
Bahnhofplatz
5001 Aarau
T: 062 832 72 00
www.naturama.ch

Filed under: News

-->