Jagd- und Fischereimesse Chur

· Dezember 3, 2014

Am Wochenende vom 6. bis 8. Februar 2015 findet die Jagd- und Fischereimesse Chur statt. Auf 2000 Quadratmetern präsentieren sich rund 50 Aussteller aus den Bereichen Jagen, Fischen und Outdoorsport.

Vergleichen Sie Waffen, Zielfernrohre und Nachtsichtgeräte, aber auch Reise- und Übernachtungsangebote. Testen Sie Schutzausrüstung oder Ihr Gehör, probieren Sie Kleidung oder Schuhwerk an. Von der Murmeli-Kräutersalbe über Büchsenmacher und Räucherofen bis zum Holzkohlegrill ist alles vorhanden. Lassen Sie sich von den Experten beraten – die Aussteller beantworten alle Ihre Fragen.

Die Bündner Jagd im Fokus
Der Bündner Kantonale Patentjäger-Verband bringt dem Publikum die Bündner Jagd näher, zeigt Trophäen und lädt zur gemütlichen Runde am eigenen Stammtisch. Der Schweizerische Laufhundeclub und der Bündner Schweisshundeclub präsentieren in „Faszination Jagdhund“ die Aufgaben- und Einsatzgebiete ihrer Jagdgehilfen, welche in täglichen Shows vorgeführt werden. Die Ausstellung „Grossraubtiere“ informiert über den in Graubünden ansässigen Wolf, den Bären und über andere in der Schweiz heimische Raubtiere.

Attraktives Programm
Das Rahmenprogramm der Messe ist vielfältig: Es bietet Vorträge und Präsentationen, beispielsweise von Hannes Jenny, Wildbiologe vom Amt für Jagd und Fischerei Graubünden, oder die Vorstellung der Jagdgebrauchshunde am Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Als Treffpunkt jedes Weidmanns fördert die Messe Begegnung und Austausch untereinander. Ebenso ist für reichhaltige Verpflegung gesorgt. Die Besucher kommen im Restaurant in den Genuss von köstlichen Bündner Spezialitäten.

Die Ausstellerliste, das komplette Rahmenprogramm und weitere Informationen unter www.jfmchur.ch.

Bild1

Bild4

 

 

Filed under: News

-->