Jagd & Erlebnis

Hier publizieren wir spannende Geschichten und Fotos unserer Leserinnen und Leser. Haben Sie auch etwas zu erzählen? Ist Ihnen ein tolles Foto gelungen? Schicken Sie Ihren Beitrag an online@jagdnatur.ch mit dem Betreff «Jagderlebnis». Wir freuen uns!


Die neusten Beiträge:

Oktober 2016: Trauriger Fund

Text: Richi Grigis, Fotos: Jürg Frei
Am Sonntag 16. Oktober um 05:30 Uhr sass ich mit einem Kaffee auf unserm Balkon. Plötzlich hörte ich ein Reh klagen, dann verstummte es, um nach einiger Zeit wieder zu klagen. Dieses wiederholte sich drei- oder viermal. Dann wurde es still. Bei Tagesanbruch hatte ich keine Ruhe mehr und ging nachschauen.
Zuerst suchte ich das kleine Wäldchen ab, nichts. Dann den Flexi-Netz-Hag (ca. 200 m), auch nichts. Da blieb mir nur noch die Hecke, ca. 100 m praktisch nur Haselnuss-Sträucher. Nach etwa 20 m bot sich mir ein trauriges Bild! Leider zu spät für den Kibo.

rehbock2 rehbock1


Weitere Beiträge

-->