Bleifrei oder was? Fachtagung an der FISCHEN-JAGEN-SCHIESSEN

· Februar 11, 2014

Bleifrei

mit anschliessendem Pressegespräch am 16. Februar 2014

Seit Jahren wird in Skandinavien und mittlerweile auch in Deutschland und Österreich über Vor- und Nachteile der bleifreien Jagdbüchsenmunition diskutiert, teilweise mit Argumenten die einer näheren Betrachtung nicht standhalten. Gerhard Gruber, Chef des technischen Dienstes der Firma RUAG-Ammotec und begeisterter Jäger hat eine Vortragsreihe initiiert, die am 7. Februar in Dortmund, am 16. in Bern an der FISCHEN-JAGEN-SCHIESSEN und eine Woche später in Salzburg gehalten wird.

Die Vortragsreihe möchte zu einer Versachlichung der Diskussion beitragen und hat das Ziel, Interessierten ein Argumentarium zu liefern. Oder wussten Sie zum Beispiel, warum im Blut von Vegetariern mehr Blei zu finden ist als im Blut von Jägern, die viel Wild essen?

Die Firma Glaser Handels AG lädt herzlich zur Fachtagung mit anschliessendem Pressegespräch. Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Jäger und Naturliebhaber. Sie findet am Sonntag, 16. Februar 2014, 11 bis 13 Uhr, im Raum 4 BEA Bern, statt.

Wir bitten Sie, Ihre Teilnahme bis Mittwoch, 12. Februar 2014 per E-Mail an die Firma Glauser Waffen AG, Aarberg, info@waffenglauser.ch zu senden.

Programm Bleifrei

Filed under: Kultur & Komfort, News

-->